haag

REINRAUMDECKEN

Reinräume sind geschlossene Räume, in denen die Partikelkonzentration in der Luft

einem festgeschriebenen Niveau entsprechen muss. Je nach Luftreinheitsklasse werden

unerschiedliche Anforderungen an die Metalldecke gestellt.

Luftdichtigkeit

Plattenfugen müssen luftdicht versiegelt sein. Das wird durch ein Gummiprofil

an den Längsseiten und durch das Klemmprofil an den Querseiten gewährleistet.

Randabschlüsse müssen bauseits mit einer PU-Dichtmasse versiegelt werden.

Perforationen sind nicht zulässig.

 

Bakterienschutz:

Je nach Anforderung ist alles möglich: zum Beispiel Deckenplatten, die mit üblichem

Pulver oder einem antibakteriellen Spezialpulver beschichtet werden, Deckenplatten

mit oder ohne Perforation und Akustikvlies und so weiter.

Wir beraten Sie gerne.

AUFBAU

SCHNITT